Zum Inhalt springen
S11-02
S11-02
S11-02
S11-02
S11-02

Das Handbuch für Anträge ist da!

 Abhängigkeiten reduzieren und Selbstständigkeit stärken

Viele Menschen, die grundsätzlich ein Recht auf Hilfen und Unterstützungsleistungen haben, beantragen diese Hilfen nicht, weil sie die Sprache der Anträge nicht verstehen, Angst haben, etwas falsch zu machen oder gar nichts von den Angeboten wissen. Diese Menschen treffen wir bei IN VIA Köln jeden Tag. In unserer täglichen Arbeit lernen wir immer wieder Familien kennen, die Untertützung und Hilfe benötigen.

Unser Projekt „Wegweiser für besonders belastete Familien“ setzte genau hier an und half durch niedrigschwellige Information, diese Hemmnisse zu überwinden. Finanziert wurde das Projekt durch den Ehe- und Familienfonds des Erzbistums Köln und lief von September 2020 bis August 2022. Das Projekt war ein voller Erfolg und hat eine große Lücke geschlossen.

Besonders froh sind wir darüber, dass ein wichtiger Bestandteil des Projekts auch nach dessen Ende weiterwirkt: Das Handbuch für Anträge bietet einen umfassenden Überblick über die verschiedenen Unterstützungsmöglichkeiten in Köln. Es ist in einfacher Sprache geschrieben und in Deutsch, Englisch und Türkisch verfügbar.

Das Handbuch können Sie als PDF-Dokument hier kostenlos downloaden:

Ihr Kontakt zu uns

Invia-2023-ClaudiaKroell-4_web

Claudia Kröll

Fachbereichsleitung Inklusion und Arbeitsmarkt
IN VIA e.V.
Stolzestraße 1 a
50674 Köln