08.03.2019 - 08.03.2019

Wie Empowerment gelingen kann!

Am Freitag, den 8. März findet in Siegburg eine Dialogveranstaltung zwischen Deutschland und El Salavor statt. Auch IN VIA Köln wird dabei sein und in Rahmen der eigenen Ehemaligenarbeit mit den anderen Gästen im Gespräch sein.

Weitere Infos: https://bildung.erzbistum-koeln.de/bw-erzdioezese-koeln-ev/aktuell/Wie-Empowerment-gelingen-kann-Ein-internationaler-Austausch-zwischen-Deutschland-und-El-Salvador-ueber-Ansaetze-in-der-Jugend-Sozialarbeit/


Ansprechpartner

Frau Jana Legenhausen

Internationale Entwicklung B.A., Koordination Freiwilligendienste im Ausland (Europa, Nordamerika) und Koordination Ehemaligenarbeit



Telefon: + 49 (0) 221 931810 -37
Telefax: +49 (0) 221 931810 -21