14.01.2020

Kölner Dreigestirn besucht Bahnhofsmission

Hoher Besuch in unserer Bahnhofsmission Köln: Das Kölner Dreigestirn würdigte mit seinem Besuch das große Engagement der rund 80 Ehrenamtlichen, die sich tagtäglich um Hilfesuchend am Gleis 1 kümmern. Corinna Rindle, Leiterin der BM, freute sich stellvertretend für ihr Team über die "Ehrenspange", das Publikum über die gelungene Gesangseinlage und Dankesrede des Dreigestirns und dieses wiederrum über die "Jecke Kiste", die noch bis Aschermittwoch bewundert werden kann. 

Das Kölner Dreigestirn möchte in diesem Jahr die Herzen der Menschen höher schlagen lassen, denn "ein Lächeln versteht man überall". Prinz Christian II., Kölner Bauer Frank und Jungfrau Grit betonten ihre Hochachtung für die Arbeit der Bahnhofsmission und möchten das Ehrenamt unterstützen.

Vielen Dank für diesen gelungenen Besuch! (Video vom eitelsonnenschein TV)

Mehr zum Kölner Dreigestirn und dem Kölner Karneval: https://koelnerkarneval.de



Ansprechpartner/-in

Frau Corinna Rindle

Leitung Bahnhofsmission



Telefon: (02 21) 1395 - 622
Telefax: (02 21) 1395 - 879



powered by webEdition CMS