Freiwilligendienst im Ausland
IN VIA Köln News

IN VIA KÖLN News

Immer auf dem neuesten Stand sein – mit den IN VIA Köln News.
Selektieren Sie nach Projekt, Zielgruppe und/oder Fachbereich!

IN VIA Köln News

14.09.2020
Workshops in den Herbstferien für Jugendliche der Klassen 8-10
Im Auftrag der Agentur für Arbeit bieten wir in den Herbstferien wieder Workshops für Jugendliche der Klassen 8 bis 10 jeder Schulform an. Ziel ist, dass die Teilnehmer*innen am Ende ihr Gerüst für eine Bewerbung erstellt haben und zur weiteren Verwendung mitnehmen. Die Platzzahl ist begrenzt. Die Belegung der Plätze erfolgt nach dem Eingang der Anmeldungen. Das Angebot ist kostenfrei. Die Daten: 12.+13. Oktober und 23. Oktober, jeweils von 9 - 14 Uhr Anmeldungen bitte an Susanne Koch-Mohné (827), kompetenzagentur@invia-koeln.de.
01.09.2020
Workshop: Globale Entwicklungen – Nachhaltig gedacht und real gemacht
Wir bieten thematische Workshops rund um die Ziele für nachhaltige Entwicklung der Agenda 2030 an. 2020 dreht sich alles um das Thema „Globale Entwicklungen – Nachhaltig gedacht und real gemacht“. Vom 25. bis 27. September 2020 findet in Köln unser nächster Workshop unter dem Motto „Umweltschutz als gesellschaftliche Verantwortung – bürgerschaftliches Engagement und Kampagnen“ statt.
07.09.2020
Wahlprüfsteine: Wir fragen, die Parteien antworten
Am Sonntag, den 13.9.20 sind Kommunalwahlen. Elf Parteien* treten in allen 45 Wahlbezirken Kölns an, um in den Stadtrat zu kommen. Gemeinsam mit der Caritas Köln und den Fachverbänden SKM (Sozialdienst Katholischer Männer) und SkF (Sozialdienst katholischer Frauen) und der KJA (Katholische Jugendagenturen) haben wir sie gebeten, ihre Pläne für die wichtigsten Themen zu formulieren.
02.07.2020
Lebensmittel und Schutzmasken für die Vingster Tafel
„Die Tafeln erleben derzeit eine neue Form der Not. Deshalb freuen wir uns umso mehr, dass IN VIA Köln uns bei der Versorgung der Menschen tatkräftig unterstützt. Gerade die Familien und Kinder liegen dem Verband sehr am Herzen und da haben wir hier an der Vingster Tafel einen deutlichen Anstieg beobachtet“, so Pfarrer Franz Meurer, der vor vielen Jahren die Tafel im Kölner Veedel Vingst ins Leben gerufen hat.
05.08.2020
Inklusive Reiseführer für Menschen mit Beeinträchtigung mit Bahnhofsmission
Der Reiseführer "Köln für alle" ist, inklusiv, übersichtlich, und stellt für Menschen mit Beeinträchtigungen (oder besonderen Fähigkeiten) Orte in Köln vor, u.a. auch die Bahnhofsmission Köln als Anlaufpunkt.
10.09.2020
IN VIA zum Hören
Hören Sie rein in eine Auswahl der aktuellsten Radio- und Hörerbeiträge mit und über IN VIA Köln. Viel Spaß! Mit aktuellen Radiobeiträgen auf Radio Köln, 107.1 in der Rubrik "Himmel und Erde", produziert im Auftrag des Erzbistums Köln, Autorin: Brigitte Stamm.
10.07.2020
IN VIA Köln auf einen Blick
Flyer kurz und knapp
20.04.2020
Filmbeitrag: Jugendsozialarbeit bei IN VIA Köln
In Zusammenarbeit mit dem Erzbistum Köln, der DiAG und In VIA Köln ist eine Reportage über die Möglichkeiten und Angebote der Jugendsozialarbeit entstanden.
18.08.2020
Ferienangebote im Teresa-von-Avila-Haus
Dieses Jahr fanden besondere Freizeitangebote für die Bewohnerinnen des Mädchenwohnheims in der Kölner Südstadt statt, wie ein Food Festival, Fashion Day sowie vielfältige Ausflüge in und rund um Köln.
28.07.2020
Erste IN VIA Inhouse-Fortbildung „Aufbaukurs-SchulTag"
Anfang Juli fand die Zertifikatsübergabe für die Absolvent*innen des ersten „Aufbaukurs SchulTag" unter der Leitung von Karin van Liempt statt. Die Teilnehmenden konnten nicht nur ihr theoretisches Wissen erweitern, sondern entwickelten alle ein kleines Projekt, das sie mit Kindern ihrer OGS durchführten.
04.07.2020
Arbeiten in Corona-Zeiten...Wie ist das möglich?
Wir bemühen uns, auch während der Corona-Pandemie wichtige Angebote aufrechtzuerhalten, um gerade in dieser schwierigen Zeit für Bedürftige da zu sein. Bitte informieren Sie sich über den aktuellen Stand auf www.invia-koeln.de unter „Termine“ oder über unseren facebook-Kanal. Gemeinsam gehen wir durch die Krise. Nehmen Sie Rücksicht auf sich und Ihre Mitmenschen und bleiben Sie gesund!