Freiwilligendienst im Ausland
IN VIA Köln News

IN VIA KÖLN News

Immer auf dem neuesten Stand sein – mit den IN VIA Köln News.
Selektieren Sie nach Projekt, Zielgruppe und/oder Fachbereich!

IN VIA Köln News

03.06.2019
Zeit schenken! Mitarbeitende von NTT Data schenken ihre Freizeit dem guten Zweck
Zeit schenken! Mitarbeitende von NTT Data, ein weltweit agierender IT- und Telekommunikationskonzern, schenkten ihre Freizeit dem guten Zweck: Letzten Samstag wurden Fahrräder aus einem Kinderheim der Stadt Köln unter fachmännischer Leitung unseres Werkstattmeisters Eric Gartenbach in der Radwerkstatt Bahnhof Süd wieder fit für den Straßenverkehr gemacht. Die Mitarbeitenden waren mit viel Spaß und Geduld bei der Arbeit. Diese Woche bekommen die Kinder ihre reparierten Räder zurück. Vielen Dank für das tolle Engagement!
11.04.2017
Unsere Fachpraktiker/-innen Hauswirtschaft feiern ihre Abschlüsse
Kurz vor Beginn der Sommerferien erhalten unsere Azubis im Bereich Hauswirtschaft ihre verdienten Abschlusszeugnisse mit guten Prüfungsergebnissen und das wird natürlich gebührend gefeiert. Nach der 3-jährigen Ausbildung mit den Schwerpunkten Verpflegung, Hausreinigung, Textilpflege und Bügelservice sind die Azubis fit, selbstständig und bestens für den Arbeitsmarkt vorbereitet. Herzlichen Glückwunsch!
29.04.2019
Traditionelle Osterfeier im Garten der Religionen
Am ersten Montag nach den Osterferien feiern die Mitarbeiter/-innen und Teilnehmer/-innen unserer Projekte traditionell ein nachträgliches Osterfest. Mit den "Sorgenscheiten" unserer Fastenaktion wird im Garten der Religionen ein Osterfeuer entzündet, mit dem wir die große Osterkerze entflammen. Diese tragen wir dann in die dunkle Kapelle und verbreiten das Licht durch viele kleine Osterkerzen im ganzen Raum. Kaffee, Kuchen und das gemeinsame Ostereiersuchen dürfen im Anschluss daran nicht fehlen.
17.04.2019
Radfahren lernen - aber richtig: Osterferienprogramm von IN VIA Köln mit Schwerpunkt Mobilität
Insbesondere in Städten gibt es immer mehr Kinder, die das sichere Fahrradfahren im Straßenverkehr nicht beherrschen. Die Gründe hierfür sind vielfältig. Neben der fehlenden Zeit am Nachmittag verfügen viele Familien nicht über das nötige Wissen, ihren Kindern das Fahrradfahren und das Verhalten im Straßenverkehr richtig beizubringen. Teilweise fehlen auch die finanziellen Mittel für die Anschaffung eines Fahrrads, oder das direkte Umfeld des Wohnortes ist einfach ungünstig zum Üben.
05.07.2019
Neues Angebot: 6-monatiger Freiwililligendienst
Ab Januar 2020 bieten wir auch Freiwilligendienste für sechs Monate an. Hast du Lust, dich für ein halbes Jahr in einer L'Arche-Gemeinschaft mit Menschen mit Behinderungen in den USA oder in einem erlebnispädagogischen Camp in Kanada zu engagieren? Dann bewirb dich jetzt bis 25. August 2019.
12.04.2019
Abschlussfahrt mit den spanischen MobiPro EU-Azubis
Drei Jahre können lang sein, aber für die MobiProEU Azubis von IN VIA sind auch diese nun bald vorbei. Am 07. und 08. Mai 2019 finden bereits die ersten Abschlussprüfungen unserer Hofa und Koch Auszubildenden statt. Die IN VIA Mitarbeitenden Désirée Chemin-Petit und Martin Lohnecke haben deswegen vom 12.-14.04.2019 die Gelegenheit genutzt und sind mit den MobiPro Azubis nach Heidelberg gefahren, um u.a. die schöne Altstadt und die Umgebung zu erkunden.
15.05.2019
1.000 Besuchergruppe im Garten der Religionen
Große Überrschung bei der heutigen Besuchergruppe im Garten der Religionen - Impulse für den Dialog: Wir konnten mit den Beratungsstellen vom #CaritasverbandRhein-Erft-Kreis die 1.000 Besuchergruppe seit der Eröffnung 2012 bei strahlendem Sonnenschein begrüßen. Im Anschluss an einen kleinen Empfang startete die Gruppe zu einem meditativen Rundgang im Garten. Haben wir auch Ihr Interesse geweckt?, Foto: IN VIA Köln
29.06.2019
"Tag der Digitalisierung" bei IN VIA
Bist du fit in Digitalisierung? Influencer Marketing, Virtual Reality, Social Media und virtuelle Welten im Online Game Fortnite gehören für Jugendliche schon längst zum Alltag. Zusammen mit der Fachstelle für Jugendmedienkultur NRW(fjmk) haben wir Juni unsere Jugendlichen, u.a. aus den BvBs und dem TvA-Jugendwohnheim, zu verschiedenen Themen medienpädagogisch begleitet und auch über Risiken, Sicherheit im Netz, Suchtgefahren und Persönlichkeitsrechte aufgeklärt.
powered by webEdition CMS